Consato IT-Lösungen für Unternehmen

Soforthilfe

Tel: 09191 / 353 98 – 0

Consato, Ihr Systempartner rund um IT und Organisation
 

Server

Server ist ein Begriff mit einer vielschichtigen Bedeutung. Im Wesentlichen steht Server für Geräte oder Programme, die zentrale Aufgaben für einen oder mehrere Clients übernehmen.

Server (Gerät)

Klassisch ist der Server ein sehr leistungsfähiger PC, der anderen PCs in einem Netzwerk zur Verfügung steht. Dazu ist auf diesem physikalischen Server ein Serverbetriebssystem installiert. Die Server mit der weitesten Verbreitung sind Fileserver.

Kommt Virtualisierung zum Einsatz, so ist die Virtualisierungssoftware auf einem physikalischen Server installiert. Innerhalb der Virtualisierung können dann Virtuelle Server betrieben werden.

Server (Dienst)

Die Bezeichnung Server wird auch für eine Reihe an Diensten verwendet, die auf einem Serverbetriebssytem installiert sind. Dazu gehören z.B. SQL-Server, DHCP Server, DNS-Server und Fileserver.

Server (Teil einer Anwendung)

Auch für bestimmte Teile von Anwendungen wird der Begriff Server verwendet. In solchen Fällen bestehen die Anwendungen aus mehreren Programmen. Dabei übernehmen manche Programme die Aufgabe von Servern, in dem sie zentrale Funktionalitäten für andere Teile der Anwendung zur Verfügung stellen. Man spricht in einem solchen Fall von SOA (Server orientierte Architektur).

Beispiel Warenwirtschaft

      Innerhalb einer Warenwirtschaft werden auch Stammdaten verwaltet (Kunden, Lieferanten, Artikel). Da diese Stammdaten für alle Teile der Warenwirtschaft benötigt werden, wird die gesamte Verwaltung der Stammdaten in ein eigenes Modulausgelagert, das nun den anderen Teilen der Warenwirtschaft in Form eines Servers zur Verfügung steht.

 

Alle Texte (c) 2015 by Consato

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.