Consato IT-Lösungen für Unternehmen

Soforthilfe

Tel: 09191 / 353 98 – 0

Datenrettung Festplatte Forchheim, Erlangen, Bamberg

 

Datenrettung - Wiederherstellung Server, Raid, SAN, PC

Techniker bei der Wiederherstellung eines komplexen RAID

Wir, die Consato GmbH, sind ein professioneller IT Dienstleister für Unternehmen. Die Consato GmbH ist Partner von Attingo und in Forchheim, Erlangen, Bamberg, Nürnberg und Umgebung Ihr Ansprechpartner für Datenrettung.

Seit nahezu 20 Jahren ist Attingo ein höchst zuverlässiger und fairer Dienstleister für die Wiederherstellung von defekten Daten und Datenträgern.

Was ist Datenrettung?

Datenrettung beschreibt eine Fülle an Verfahren. Mit Technologien der Datenrettung werden Daten wieder lesbar gemacht, die mit normalen Mitteln der Software und Hardware nicht mehr gelesen werden könnten.

Wie funktioniert Datenrettung?

Die Datenträger, meist Festplatten, werden in einem Labor untersucht. Je nach Ursache und Ausmaß des Schadens werden geeignete Verfahren ausgewählt, um die Daten zu rekonstruieren. Diese werden dann portionsweise auf einen neuen Datenträger kopiert.

Wann lohnt sich Datenrettung?

Wenn der Schaden größer ist als der Aufwand für die Wiederherstellung.

Das ist natürlich eine individuelle Entscheidung.

In jedem Fall lohnt sich ein Beratungsgespräch mit uns, unverbindlich und kostenlos.

Welche Erfolgsaussichten hat die Datenrettung?

Der Erfolg der Datenrettung – das heißt, wie viele der Daten können wieder hergestellt werden – hängt von zwei Faktoren ab

  • Wie kam es zu dem Schaden?
  • Wurden gleich nach dem Schaden die richtigen Schritte eingeleitet?

Aus den Erfahrungswerten lässt sich sagen, dass in den meisten Fällen alle Daten (100%) wieder gerettet werden können. Im Durchschnitt liegt die Quote bei über 90%.

Beratung - Diagnose - Rettung | der Ablauf

Wir klären mit Ihnen

  • Welche Symptome treten auf?
  • Was muss sofort unternommen werden, um den Schaden nicht zu vergrößern?
  • Ist eine Datenrettung überhaupt notwendig?
  • Welche Aussicht haben alternative Methoden?
  • Welche Kosten können entstehen?
  • Was sind die nächsten Schritte?

Modelle

Wenn Sie die Entscheidung treffen eine Datenrettung durchführen zu lassen, stehen Ihnen drei Modelle zur Auswahl:

Modell 1: Economy
Kostenlose Analyse und preiswerte Rettung

  • Es ist nur ein Datenträger betroffen, der kein Teil eines RAID ist
  • Die Daten sind wichtig, müssen aber nicht sofort wieder zur Verfügung stehen

Modell 2: Business
Sehr wichtige Daten, Datenträger in RAIDs, etc.

  • Rekonstruktion einzelner Datenträger, aber auch komplexer Verbünde, wie RAID etc.
  • Vorab Liste mit wiederherstellbaren Daten
  • Wiederherstellung zum Festpreis

Modell 3: High Priority
Dringende, geschäftskritische Daten

  • 24/7 Einsatz
  • Rekonstruktion einzelner Datenträger, aber auch komplexer Verbünde, wie RAID etc.
  • Vorab Liste mit wiederherstellbaren Daten
  • Wiederherstellung zum Festpreis

Preise

  Economy Business High Priority
Diagnosekosten Kostenlos

je Datenträger
(1)

238,00 €
inkl. MwSt.

200,00 €
ohne MwSt.

zzgl. zu Business

773,50 €
inkl. MwSt.

650,00 €
ohne MwSt.

Kosten der Datenrettung Die Kosten der Datenrettung sind abhängig vom Schadensbild / Aufwand. Sie fallen zuzüglich zu den Diagnosekosten an.

Leistung der Diagnose
(2)

  • Technische Analyse
  • fundiertes Angebot
  • Komplette Wiederherstellung während der Diagnose
  • Exakte Angabe der geretteten Daten
  • Angebot mit Festpreis und einer Dateiliste, welche Daten gerettet werden konnten
Angebot Fundierte Schätzung der Kosten für die Rettung Festpreis
gratis Abholung Nein Ja
RAID, Verbund Nein Ja
Dateilisten vorab Nein Ja

1) Die Diagnosekosten verstehen sich per Datenträger. Bei RAIDs oder Verbunden (LVM etc.) betragen die Kosten ab dem zweiten Datenträger € 100,00 exkl. USt. / € 119,00 inkl. USt. Bei bereits geöffneten, bearbeiteten oder manipulierten Datenträgern werden individuelle Diagnosepreise vereinbart. Attingo behält sich das Recht vor, bei außergewöhnlichen Fehlerbildern die Diagnosekosten individuell zu vereinbaren.

2) Im Zuge der Diagnose werden keine Entwicklungsarbeiten durchgeführt. Falls notwendig, bietet Attingo Ihnen diese im Rahmen einer kostenpflichtigen, erweiterten Diagnose an.


Erweiterte Diagnose: In seltenen Fällen wird eine erweiterte Diagnose angeboten.

  • Die Chancen auf eine erfolgreiche Datenrettung liegen deutlich unter dem Durchschnitt.
  • Der Aufwand der Datenrekonstruktion ist deutlich höher als durchschnittlich.
  • Es sind spezielle Entwicklungsarbeiten für den Datenrettungsfall notwendig.

Sie erhalten als Angebot die voraussichtliche Dauer sowie die Kosten der erweiterten Diagnose. Bei Beauftragung sind die Kosten unabhängig vom Erfolg der Diagnose und/oder Datenrettung fällig.

Häufig gestellte Fragen

Wie zuverlässig ist die Datenrettung?
In den meisten Fällen können alle Daten gerettet werden (100%). Im Durchschnitt liegt die Quote bei über 90%.

Wo werden meine Datenträger bearbeitet?
Die Datenträger werden ausschließlich in Deutschland bearbeitet.

Werden Kopien von den Datenträgern erstellt?
Ja. Die Erstellung einer Kopie ist bereits ein Teil der Datenrettung.

Auf welchem Medium werden die Kopien erstellt?
Für jeden zu rettenden Datenträger wird eine eigene Festplatte verwendet.
Die zu rettenden Daten werden zu keiner Zeit auf Servern etc. abgelegt.

Auf welchem Medium erhalte ich die geretteten Daten zurück?
In der Regel werden die geretteten Daten auf einer neuen Festplatte ausgeliefert.

Wie kommen die Daten ins Labor und wieder zurück?
Wir besprechen den für Sie sinnvollsten Weg bis hin zur persönlichen Abholung.

Was geschieht mit den originalen Datenträgern nach der Rettung?
Auf Wunsch erhalten Sie auch die Originaldatenträger wieder zurück. Andernfalls werden diese zuverlässig vernichtet.

Datenrettung kann kostspielig sein - warum?
Eine ausführliche Antwort finden Sie weiter unten, bei: "Ein ehrliches Wort zu den Kosten".

 

Ein ehrliches Wort zu den Kosten

Es ist schon eine unangenehme Situation: Unvermittelt geht eine Festplatte oder ein ganzer RAID Verbund mit geschäftskritischen Daten kaputt. Alle Versuche, mit Bordmitteln auf diese Daten zuzugreifen, sind gescheitert. Die Angebote professioneller Datenretter erweisen sich als kostspielig. In einer angespannten Situation muss eine Entscheidung getroffen werden.

Wird hier ein Geschäft mit der Not anderer gemacht?

Analyse einer defekten Festplatte durch einen Techniker

Das ist tatsächlich eine der häufigsten Fragen, die Datenrettern gestellt wird. Wir wollen versuchen, Ihnen einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren und damit transparenter zu machen, was hinter der Rettung von Daten steht.

Das Speichern von Daten ist preiswert. Selbst auf den günstigsten Notebooks von Discountern können unvorstellbare Datenmengen abgelegt werden. Unabhängig davon, ob es sich um eine preiswerte Festplatte in einem „billigen“ Notebook, oder um eine hochwertige Server-Festplatte in einem RAID Verbund handelt: riesige Datenmengen werden auf kleinstem Raum abgelegt.

Diese sogenannte Datendichte nimmt stetig zu. Jeder weitere Schritt, um noch mehr Daten auf dem gleichen Platz speichern zu können, erfordert laufende technische Innovationen. Die Mechanik wird immer zierlicher, die Materialien dünner, Festplatten werden mit speziellen Gasen befüllt und auch die Komplexität der Elektronik in Datenträgern wird immer höher.

Rekonstruktion eines RAID6 nach dem Ausfall von drei Platten

Dieses Zusammenspiel ist getestet und vielfach bewährt. Störungen sind extrem selten. Kommt es jedoch zu einem internen Fehler oder gar zu einer äußeren Panne, etwa durch Erschütterungen, Wasser, Brand oder Ähnliches, dann wendet sich der Vorteil der Miniaturisierung gegen uns.

Auf Daten, die eben noch jederzeit verfügbar waren, kann nicht mehr zugegriffen werden. Das Zusammenspiel der einzelnen hoch komplexen Komponenten, wurde gestört. Um solche, eigentlich verlorene Daten zu retten, müssen ebenfalls komplexe und sehr technisierte Verfahren angewendet werden. Diese Arbeit läuft meist nicht automatisiert ab. Spezialisten müssen Schritt für Schritt das jeweils geeignete Verfahren anwenden. Das erfordert neben einer hohen technischen Unterstützung, einen sehr hohen Anteil an Handarbeit.

Um diese Arbeit zuverlässig für die Fülle an möglichen Störungen leisten zu können, müssen im Vorfeld viele Voraussetzungen gegeben sein:

  • Das Personal ist gut ausgebildet und wird laufend auf dem aktuellen technischen Stand gehalten
  • Die Arbeiten werden in einer vollständig staubfreien Umgebung (Reinraum) durchgeführt
  • Für Reparaturen steht ein umfangreiches Ersatzteillager zur Verfügung (bei Attingo sind das derzeit über 11.000 Teile)
  • Zentrale Geräte und Hilfsmittel werden laufend erneuert
  • Es wird laufende Forschung betrieben, um auch die nicht veröffentlichten Technologien der Hersteller zu beherrschen

Festplatte mit Headcrash nach dem Öffnen: Verunreinigungen durch Abrieb In der Summe ergeben sich die Kosten für die Datenrettung aus einem hohen Einsatz von qualifiziertem Personal und kostspieliger Technik. Dadurch kann der Segen, den uns die Technik bietet, auch dann erhalten bleiben, wenn unerwartete und tatsächlich seltene Störungen auftreten.

Nicht mehr und nicht weniger umfasst die Dienstleistung, die wir Ihnen anbieten.

Medien und Formate


Festplatten und USB Sticks

Rettung nach einem Festplattenschaden

z.B. im PC, Notebook, Server, Tablet

  • Nach Sturz, Brand, Wasser, Kaffee, Überspannung
  • Meldung: „Datenträger nicht gefunden“, „No Harddisk is detected"
  • Daten gelöscht, Festplatte formatiert, Virus hat Daten verschlüsselt
  • Anzeige: „Kapazität 0 MB“ etc.

RAID / RAID-Recovery
LVM etc.

Wiederherstellung von Daten aus defekten Raid-Verbünden

  • Raid0, Raid1, Raid5, Raid6, Raid10, Raid50, Raid60 etc.
  • Raid inkonsistent, Rebuild funktioniert nicht
  • Raid-Controller defekt
  • Firmware Fehler verursacht Datenverlust
  • LSI, Dell, HP, Fujitsu, IBM, Adaptec, Intel etc.

NAS und SAN

Datenrettung von NAS und SAN Systemen

  • Hardwarefehler
  • Controller-Fehler
  • Fehler im Dateisystem etc.

Dateisystem Fehler

Behebung von Dateisystem-Fehlern

  • Windows: FAT, exFAT, NTFS, EFS (Encrypted File System), ReFS
  • Unix / NAS: ext2/ext3/ext4, ReiserFS, HPFS, HFS/HFS+, UFS (Solaris), etc.
  • Sonstige: ISO9660 und UDV (CD, DVD etc.), JFS, XFS, Novell, AdvFS, etc.

Virtuelle Systeme

Rettung von Daten aus virtuellen Datei-Containern

  • VMFS / VMDK von VMware ESX oder Workstation
  • Virtual Hard Disk Format (VHD) von Windows, XEN, Virtualbox etc.

 

Sonstige Formate

Auch die Rettung von Daten aus sonstigen Dateistrukturen ist möglich

  • Kompressionsformate und Archive: ZIP, ARJ, 7z, tar, gz, etc.
  • Datenbanken: Access (.MDB), MS-SQL Microsoft SQL Server (.MDF, .LDF), Sybase, BizTalk, Oracle, Work, Project, Paradox, Interbase, MySQL (.MYD), PostgreSQL, Progress, Microsoft Exchange Server (.EDB, .STM), DBF, Filemaker, Visual FoxPro, Firebird, Sybase
  • Verschlüsselungen
  • Bildformate
  • Backuparchive
  • etc.

Datenrettung

Consato

Tel: 09191 / 35 39 8-0
Mo-Fr 9:00 – 18:00

Attingo

Tel: 040 / 54 88 756-0
Mo-So 0 -24h


Ausführliche, kostenlose Beratung

  • Festplatte, HD, SSD, CD, DVD, Blu ray
  • Raid, LVM
  • NAS, SAN
  • Server, PC, Notebook, Tablet und sonstige Computer
  • Dell, Fujitsu, HP, Cisco, Supermicro, Apple, Terra, Acer etc.
  • VMware, Hyper-V, Xen
  • Datenbanken, Archive, Dateisysteme

Die Consato, ein Überblick

Leistungen
50% IT Landes-Förderung
IT Problem? Soforthilfe!
Server und Virtualisierung von der Consato GmbH Server, Virtualisierung, Hochverf.
IT-Sicherheit
Microsoft, Linux, Apple vom Arbeitsplatz bis zur hochverfügbaren Serverlösung Microsoft, Linux, Apple
Kleine und große Netzwerke, einschließlich Glasfaser, VLAN, Routing, Unterverteilung etc. Netzwerke, VPN, Redundanz
Sichere private und inhouse Cloud Lösungen von der Consato Private und Inhouse Cloud
DATEV Lösungen von der Consato DATEV Lösungen
Softwareentwicklung in C++, C#, PHP, VB, Powershell, ASP.NET etc. Software Entwicklung
Differenzierte, wertschätzende Beratung Anschauliche Beratung
Differenzierte, wertschätzende Beratung Datenrettung Festplatte / Raid
Differenzierte, wertschätzende Beratung 1/2 Tag Consulting kostenlos

 

Welche Unternehmen vertrauen uns?


Wir sind für eine Vielzahl von kleinen und mittelständischen Unternehmen aus dem fränkischen Raum tätig, aber auch für große Unternehmen wie etwa die DATEV eG in Nürnberg.

>> Zu den Referenzprojekten

Wie lange gibt es die Consato schon?


Die Consato GmbH wurde 2009 gegründet. Sie ist die Nachfolgerin der 1987 gegründeten Robert Sappert EDV Unternehmensberatung und somit seit über 30 Jahren für Unternehmen und ihre IT tätig.

>> Zu unseren Werten